Trennen und Entfernen mit den Abstrahlgerät

Bei der Anwendung des Abstrahalgerätes werden körnige Strahlmittel, z.B. Korund- oder Stahlkies mit Luftdruck (6 - 16 bar) auf die Stahloberfläche gechleudert. Verwendbar zum porentiefen Entfernen von Rost- und Walzhaut.

Das Abstrahlgerät ist ein Metall und kunstoffummantelter Motor. Durch Druckluft werden die Strahlmittel durch ein langes Metallrohr geschleudert.

 

Impressum