Der Rhein

Der Rhein ist 1320 km lang und entspringt in der Schweiz bei Graubünden. Dazu kommt der Vorder Rhein - entspringt in St. Gotthard-Massiv und der Hinter Rhein.

 
Dieser entspringt in den Adula Alpen. Jetzt wird er der Alpen Rhein genannt. Er durchfließt zunächst den Bodensee.

Bei Schaffhausen bildet er den berühmten Rheinfall von Schaffhausen. Hierei handelt es sich um den größten Wasserfall in Mitteleuropa. Der Wasserfall ist 150 m breit und 21 m. tief.

Die nachfolgende Strecke geht durch Basel (Hochrhein), Mainz (Oberrhein), Bingen und durch das Rhein Schiefergebirge. Ab Bonn wird er der Niederrhein genannt. Strömt weiter bis nach Holland und mündet schließlich mit mehreren Armen in die Nordsee.

 
Impressum