Hier das Rezept für

Advents-Brötchen

Ihr braucht dazu:

500 g Mehl
30  g  Hefe
1/4 L Milch
3  Eigelb
70  g  Butter oder Margarine
1  TL Salz
1  EL Zimt
100 g Rosinen
50  g  Datteln
50  g  Feigen
50  g  Zitronat
50  g  Orangeat
1  Eigelb zum Bestreichen
 

Aus dem Grundrezept für Hefeteig einen elastischen Teig zubereiten. Zum Schluß die Rosinen sowie Datteln, Feigen, Zitronat und Orangeat feingeschnitten zufügen und zu einem Brötchenteig formen. Auf ein gefettetes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen

Backzeit:  ca. 40  Minuten bei 200° C.

Impressum